Keynote // Lange Nacht der Lehre

Firma Primatech

Primatech Metallverarbeitung lädt im Rahmen der „Langen Nacht der Lehre“ zu einem emotionalen, frechen und motivierenden Vortrag für nachhaltige Impulse zum Aufstehen, Anfangen und Umsetzen mit Manuel Krautgartner ein. Als Lehrling zur Führungskraft, dann ins Management eines über 1.400 Mitarbeiter starken Unternehmens und danach in die Selbständigkeit. Da gibt es für zukünftige Lehrlinge, Eltern und Interessierte viel zu hören. „Wir wollen das Interesse am PRIMA-Team wecken, um Teil dieser PRIMA-Welt zu werden“, so Primatech-Geschäftsführer Johann Kasper.

 

Umgang auf Augenhöhe

Zu den Spezialgebieten des Unternehmens zählen neben den Schweißkomponenten komplette Montagebaugruppen. So ist Primatech kompetenter Partner, wenn es um Blechkomponentenfertigung im Fahrzeugbau, im Anlagenbau, im Maschinenbau oder für Biomasseanlagen geht. Die Lehrlingsausbildung steht für das Unternehmen an oberster Stelle. „Diese Fachkräfte wachsen mit dem Unternehmen mit und bereichern den Betrieb unglaublich mit ihrem Engagement und ihrem Know-how“, so Kasper. Primatech bildet in Metalltechnik mit Schwerpunkt Stahlbautechnik aus. „Primatech steht für einen Umgang auf Augenhöhe mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten und ist stets bemüht, ein angenehmes Arbeitsumfeld für die Mitarbeiter zu schaffen.“

Weiterlesen >>

Teile den Blogeintrag >>

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
SPRING! Exposé

SPRING – Exposé – Das neue Buch

Die schönste Jahreszeit des Lebens WICHTIG: Im ersten Teil findest du das Exposé und dann folgt die Leseprobe, viel Vergnügen damit.  Disposition: Wir schreiben keine deprimierende Dystopie über die Probleme und die (künftigen) Unmöglichkeiten des…
Office-Management Konferenz

Keynote | Office-Management Konferenz

Österreichs größtes Jahresforum für Office Management & Assistenz Mutig & Lösungsorientiert. Interaktiv & Individuell. JETZT ist der richtige Zeitpunkt um mutig zu sein! Mobiles Arbeiten, agile Teams, virtuelles Teamwork in den Abteilungen – die Zusammenarbeit…
Mach etwas

Mach etwas

Eine Idee bleibt eine Idee Selbst die beste Idee des Jahrhunderts reicht alleine nicht aus. Und mag sie auch noch so innovativ, erfolgversprechend und phänomenal sein. Sie ist und bleibt eine Idee. Und damit existiert…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close